2016

Sauvignon Blanc Ried Geyer

Qualitätswein, Trocken, 0.75l, 13.50 vol.%

Die Riede Geyer ist eine der höchsten und steilsten Lagen der sonst eher harmonisch verlaufenden Weingartenflur rund um Rust. Aber das ist nicht die einzige Besonderheit. Auch der Boden ist ein besonderer - denn hier wachsen unsere Sauvignon Reben auf einen stark durchlässigen Sandboden mit hohem Anteil an minerarlischem Urgestein. Gneis und Schiefer zügeln hier die Wuchskraft der sonst üppig wuchernden Sauvignon Reben und sorgen für einen würzigen und langhaltenden Ausdruck.

2016 gab es erstmals 25% Anteil an Maischegärung und 75% normal im Barrique mit Battonage.

"Leicht holzwürziger Duft nach reifen gelben und weißen Früchten it floralen und deutlich kräuterig-pflanzlichen Aromen, nussigen Tönen, einem Hauch Tabak und gewisser Mineralik. Reife, saftige Frucht mit zart rauchigen und nussigen Holzaromen, einer Spur Hefe sowie pflanzlichen und floralen Aromen, fester Bau, sehr feine Säure, gute Substanz und Nachhaltigkeit, deutliche Mineralik im Hintergrund etwas Griff, gewisse Tiefe, noch sehr jung, sehr guter, fester Abgang mit reifem Saft, floralen Nuancen und hellen Holznoten." - Markus Hofschuster - Wein.plus - 90 Punkte

Preis:
33,-
AUSZEICHNUNGEN
2019 Vinaria - Best of Sauvignon Blanc

16,7 Punkte - gewissermaßen zeitlos, Lagerpotential